Es scheint, dass die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert ist oder verhindert wird (z.B. durch NoScript).
Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!
slider00.jpg slider01.jpg slider02.jpg slider03.jpg slider07.jpg slider11.jpg slider14 jo-lauf 2.jpg slider14.jpg slider16.jpg slider18.jpg slider19.jpg slider20.jpg slider22.jpg slider23.jpg slider24.jpg slider25.jpg slider26.jpg slider27.jpg slider28.jpg slider29.jpg slider30.jpg slider31.jpg slider32.jpg

Das Bischöfliche Gymnasium Josephinum

Domhof 7 - 31134 Hildesheim - Tel: 05121-1795-0 - Mail: buero@gymnasium-josephinum.de

1200 Jahre Schule am Dom

Freitag, 24. Juli 2020 15:38

iPads am Josephinum - ab dem Schuljahr 2020/21

Eine kleine Arbeitsgruppe aus Josephinum und Marienschule hat effektive Vorarbeiten geleistet. Am 02. Juli wurde von der Gesamtkonferenz mit sehr großer Mehrheit entschieden, ab dem Schuljahr 2020/2021 in den Jahrgängen 7 und 11 iPads als Unterrichtsmittel einzuführen. In den kommenden Jahren soll die digitale Technik dann sukzessive in allen Jahrgängen zum Einsatz kommen. Jetzt gilt es, Geräte zu beschaffen, Fortbildung für die Lehrkräfte zu initiieren, das Medienkonzept fortzuschreiben, neue Möglichkeiten des Unterrichtens mit Tablets zu erproben… Das wird weiterhin ein langer und spannender Weg, auf dem wir alle miteinander unterwegs sind.

Für genauere Informationen, wie z. B. zur Anschaffung der iPads, bitten wir noch um etwas Geduld. Die iPads müssen zwingend in das schulische Managementsystem integriert werden, damit sie im Unterricht und in Prüfungen verwendet werden können.

Für die Anschaffung der Schülergeräte suchen wir derzeit noch nach geeigneten Kooperationspartnern, welche die Integration der iPads in dieses sogenannte Mobile Device Management System gewährleisten können.
Zeitnah zu Schuljahresbeginn richten wir auf der Homepage einen eigenen Bereich für weitere Informationen zur iPad-Einführung mit FAQs ein.

-->

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.